Liquidationsangebote

zu besonders günstigen Preisen !

Nachportomarken - Belege

Diverses zur Auswahl



Bestellnummer: CH-6976

1882, unfrankierter Faltbrief mit Inhalt von BERN nach KANDERGRUND, bereits in Bern wurde mittels Taxzahlen-Stempel die beim Empfänger einzuziehende Gebühr angezeigt, die 20 Rp.-Marke blieb dabei unentwertet (Zst. Nr. 6 II N), interessanter und ungewöhnlicher Beleg in guter Erhaltung

Kat. für * CHF 330.--/LP
CHF 140.--

Bestellungen bitte an:

max.a.buerli@marken-meyer.ch



Bestellnummer: CH-6977

1882, unfrankierter Briefumschlag aus HAMBURG nach BERN, dort mit 50 Rp. nachtaxiert (Zst. Nr. 7 II K), in guter Erhaltung

Kat. CHF 180.--/LP
CHF 55.--

Bestellungen bitte an:

max.a.buerli@marken-meyer.ch



Bestellnummer: CH-6979

1880, zwei unterfrankierte Postkarten an dieselbe Adresse in Bern, eine aus Bosnien mit 10 Rp. taxiert (Zst. Nr. 5I N), die andere aus Ungarn mit 5 + 10 Rp. (Zst. Nrn. 4I N + 5IIN), beide sauber gestempelt und in guter Erhaltung

Kat. LP
CHF 45.--

Bestellungen bitte an:

max.a.buerli@marken-meyer.ch



Bestellnummer: CH-5047

1891, mit waagrechtem Paar 3 Rp. (Zst. Nr. 59A) unterfrankierter Briefumschlag nach ALLSCHWIL, dort mit 14 Rp. nachtaxiert mittels 3x 3 Rp. (1x blau und 2x grün) sowie 5 Rp. (Zst. Nrn. 3IIN, 16Da + 17Da), alle sauber gestempelt ALLSCHWIL 17.II.91, linke Marke des Paares 59A mit runder Ecke links unten, sonst gut, eine ausserordentlich seltene Mischfrankatur zwischen blauen und grünen 3 Rp.-Werten, in dieser Form wohl ein Unikat, Beleg mit leichteren Verwendungsspuren

Kat. LP
CHF 150.--

Bestellungen bitte an:

max.a.buerli@marken-meyer.ch



Bestellnummer: CH-2139

1887 Briefvorderseite aus ARGENTINIEN nach BASEL, dort nachtaxiert mit 50 + 20 Rp. fahlgrün (Zst. Nrn. 19B II K + 20B II K), Beleg mit stärkeren Bedarfsspuren, aber seltene, höhere Portofrankatur

Kat. für Brief Fr. 500.-- + /LP
CHF 40.--

Bestellungen bitte an:

max.a.buerli@marken-meyer.ch



Bestellnummer: CH-6980

1893, unterfrankierter, illustrierter Briefumschlag aus England an die Adresse von Gustav Hasler, (Schweizer Telegraf- und Telefonpionier) in Bern, mit Reklame-Illustration eines sehr frühen Telefonapparates, in Bern mit 30 Rp. nachtaxiert mittels 10 + 20 Rp. (Zst. Nrn. 18DaN + 19DbK), sauber gestempelt BERN 25.XI.93, in fehlerfreier und frischer Erhaltung, seltener Beleg mit historischer Bedeutung

Kat. LP
CHF 150.--

Bestellungen bitte an:

max.a.buerli@marken-meyer.ch



Bestellnummer: CH-3017

1891 500 Rp. hellgrün als Freimarke verwendet, zusammen mit 3 Fr. stehende Helvetia (Zst. Nrn. 22Da II N + 72 A), auf kleinem Ausschnitt einer Begleitadresse, sauber gestempelt BIENNE 29 VIII 91, in frischer Erhaltung

Kat. LP
CHF 75.--

Bestellungen bitte an:

max.a.buerli@marken-meyer.ch



Bestellnummer: CH-4724

1894 unterfrankierter Brief aus USA nach Lausanne, dort nachtaxiert mit 10 + 20 Rp. olivgrün (Zst. Nrn. 18/19 D oder E II K), in guter Erhaltung

Kat. LP
CHF 20.--

Bestellungen bitte an:

max.a.buerli@marken-meyer.ch



Bestellnummer: CH-6955

1905 unfrankierter Brief von Ettiswil nach Göschenen, dort nachtaxiert mit 20 (!) Stück 1 Rp. dunkelolivgrün (Zst. Nrn. 15Gb II N/K), Beleg mittig senkrecht gefaltet gewesen sonst in guter Erhaltung, ein sehr ungewöhnlicher Beleg !

Kat. LP
CHF 130.--

Bestellungen bitte an:

max.a.buerli@marken-meyer.ch



Bestellnummer: CH-1789

1902 attraktiver, illustrierter Beleg zur Weltausstellung St. Louis nach Luzern, dort nachtaxiert mit 50 Rp. (Zst. Nr. 20G II K), ungewöhnliche und dekorative Kombination in fehlerfreier Erhaltung

Kat. LP
CHF 150.--

Bestellungen bitte an:

max.a.buerli@marken-meyer.ch



Bestellnummer: CH-7408

1939 attraktiver Beleg aus der Elfenbeinküste zum Jungfraujoch gesandt, dort nachtaxiert mit 30 Rp., bestehend aus einer Mischfrankatur mit DREI Ausgaben (Zst. Nrn. 40, 42z und 56z), sehr ungewöhnliche und dekorative Kombination in fehlerfreier Erhaltung

Kat. LP
CHF 160.--

Bestellungen bitte an:

max.a.buerli@marken-meyer.ch



Bestellnummer: CH-1789

1883/91 Lot fünf Belege mit verschiedenen Taxierungen bis 50 Rp., einer davon vom Schweizer Konsulat in Le Havre und einer mit Doppeltaxierung F/CH, unterschiedliche bis gute Erhaltung

Kat. LP
CHF 60.--

Bestellungen bitte an:

max.a.buerli@marken-meyer.ch



Bestellnummer: CH-5208

interessante Partie von 145 Belegen ab 1876 bis in die 60er-Jahre mit vielen ausgefallenen und seltenen Stücken, aus einer Spezialsammlung stammend, bitte besichtigen, die Bilder zeigen nur einen Querschnitt, meist saubere und gute Erhaltung

Kat. LP
CHF 650.--

Bestellungen bitte an:

max.a.buerli@marken-meyer.ch


Viele weitere Dinge sind zu ähnlichen Konditionen lieferbar.
Teilen Sie uns bitte Ihre Wünsche mit !


 

zurück zu Schweiz Portomarken   vorwärts zu Portofreiheitsmarken

zurück zu MARKEN-MEYER

© 2002-2021 by MARKEN-MEYER, Max A. Bürli